Gelebte Gemeinschaft

Wir berufen uns auf das Wort Gottes in der Bibel und tragen mit Jesus in unserer Mitte diesen Glauben in den Alltag. 
Wir reichen einander die Hand, anerkennen Bedürfnisse unserer Mitmenschen und bieten Trost und Hilfe.

Weggemeinschaft

Wir sehen uns als Weggemeinschaft, die Nächstenliebe lebt und die dort, wo Unrecht vorkommt, Kritik sowohl übt als auch aushält. 
Wir pflegen eine Gesprächskultur, die gekennzeichnet ist durch Offenheit, Selbstkritik und Bereitschaft zur Vergebung.

Jung und alt miteinander

Wir schaffen Raum für die vielfältigen Begabungen und Fähigkeiten.
Wir schätzen die Beiträge aller Altersgruppen. 
Wir respektieren Unterschiede in den Altersgruppen, Kulturen, Lebens- und Denkweisen und ermutigen zu gemeinsamen und getrennten Aktivitäten.

Vertrauen

Wir treffen unsere Entscheidungen im Vertrauen auf Gottes Führung und Verheissung.
Wir streben in unserem Reden und Handeln nach Glaubwürdigkeit. 
Wir legen Wert auf wechselseitiges Vertrauen, geprägt von Toleranz und Verlässlichkeit.

Freude

Wir gestalten froh und mit Zuversicht ein lebendiges kirchliches Leben und laden Mitmenschen dazu ein. 
Wir teilen mit Anderen unsere Freude für den christlichen Glauben.

Werte

Wir gestalten unsere Arbeit auf der Grundlage des Evangeliums und setzen unsere Gaben und Mittel in den Dienst Gottes und damit der Menschen. 
Wir bekennen uns zur Verantwortung für einen nachhaltig schützenden Umgang mit der Schöpfung.

Endgültig erarbeitet und verabschiedet im Workshop III vom 22. August 2009

 

Das Leitbild steht hier zum Download bereit (PDF-Datei / 141KB)